Unsere Motivation

Alles hat seine Zeit - und seine Geschichte! Die Geschichte der ROBiBOX beruht auf einem persönlichen Bedarf, der plötzlich geweckt wurde, nachdem der erste Einsatz des neuen Staubsauger-Roboters "Wilma" beendet war. Der Boden war gesaugt und gewischt... Aber wo sollte "Wilma" denn nun langfristig geparkt und geladen werden?
Selten hat man den perfekten Platz, an dem der Roboter geschützt ist, nicht stört und eine Steckdose vorhanden ist. Allerdings war unter der Küchenzeile ausreichend ungenutzer Raum und die benötigte Stromversorgung vorhanden. Und so war die Idee geboren...
Da trotz ausgiebiger Recherche kein Serienprodukt gefunden werden konnte, machten wir es uns zur Aufgabe eben dieses Serienprodukt zu entwickeln...

Wir profitieren aus der Erfahrung, die wir über Jahrzehnte in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensbereichen haben sammeln können. Des Weiteren vertrauen wir bei der Fertigung und der Beschaffung von ROBiBOX-Komponenten fast ausschließlich auf regionalen Unternehmen, die wir schon aus jahrelanger Zusammenarbeit kennen.